Wahrig Wissenschaftslexikon anamorphotisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

anamorphotisch

ana|mor|pho|tisch  〈Adj.〉 verzerrt, verkehrt, umgestaltet ● ~e Optik Optik, die bei Breitwandfilmaufnahmen die Bilder verzerrt u. bei der Vorführung wieder entzerrt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Na|tur|freund  〈m. 1〉 jmd., der sich gern in der Natur aufhält; Sy Naturliebhaber ... mehr

Te|le|go|nie  〈f. 19〉 veraltete Theorie der Vererbungslehre, wonach spätere Geburten durch den, der die erste Begattung vollzogen hat, beeinflusst werden [<grch. tele ... mehr

♦ Elek|tro|ne|ga|ti|vi|tät  〈[–vi–] f. 20〉 Maß für die Fähigkeit eines Atoms, in einem Molekül Elektronen von Nachbaratomen anzuziehen

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige