Wahrig Wissenschaftslexikon Anankasmus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Anankasmus

An|an|kas|mus  〈m.; –, –kas|men; Psych.〉 zwanghafte Vorstellungen od. Handlungen, die sich nicht unterdrücken lassen [→ Ananke]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ver||ße|rung  〈f. 20; bes. Rechtsw.〉 das Veräußern, das Veräußertwerden

Kehl|kopf|schnitt  〈m. 1; Med.〉 chirurgische Eröffnung des Kehlkopfes; Sy Laryngotomie ... mehr

Aids|hil|fe  〈[dz–] f. 19〉 Organisation zur Unterstützung von Aidskranken

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige