Wahrig Wissenschaftslexikon Anaplasmose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Anaplasmose

Ana|plas|mo|se  〈f. 19; Vet.〉 durch Blutarmut u. Gelbsucht gekennzeichnete Tierseuche

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Das "Ur-Kilogramm" hat ausgedient

Generalkonferenz für Maß und Gewicht verabschiedet neues Einheitensystem weiter

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Wissenschaftslexikon

Olm  〈m. 1; Zool.〉 1 〈i. e. S.; kurz für〉 Grottenolm 2 〈i. w. S.〉 Angehöriger einer Gruppe von Schwanzlurchen, die den Armmolchen sehr ähnlich sind: Proteida ... mehr

Epi|ro|ge|ne|se  〈f. 19〉 kontinentweite Auf– od. Abwärtsbewegung der Erdkruste durch lange Zeiten hindurch; Sy Kontinentaldrift ... mehr

un|ter|ma|len  〈V. t.; hat〉 1 ein Bild ~ die erste Farbschicht für ein B. auftragen, grundieren 2 〈fig.〉 begleitend hinzufügen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige