Wahrig Wissenschaftslexikon Andante - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Andante

An|dan|te  〈n.; –s, – od. –s; Mus.〉 Musikstück od. Teil davon in ruhigem Tempo

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

leicht|ver|ständ|lich  auch:  leicht ver|ständ|lich  〈Adj.〉 so beschaffen, dass es leicht zu verstehen ist ... mehr

Di|la|ta|ti|ons|fuge  〈f. 19; Arch.〉 Dehnungsfuge in langgestreckten Bauwerken zum Ausgleich von Spannungen im Bauwerk durch unterschiedliche Bodensetzung

ge|henlas|sen  auch:  ge|hen las|sen  〈V. 174; hat; fig.〉 I 〈V. t.〉 jmdn. ~ 1 in Ruhe lassen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige