Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Androgen

♦ An|dro|gen  〈n.; –s; unz.; Biol.〉 männliches Geschlechtshormon [<grch. aner, Gen. andros ”Mann“ + gennan ”erzeugen“]

♦ Die Buchstabenfolge an|dr… kann in Fremdwörtern auch and|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ais , Ais  〈n.; –, –; Mus.〉 das um einen halben Ton erhöhte a bzw. A

En|te|ri|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 Entzündung des Dünndarms [→ enteral ... mehr

tech|no|id  〈Adj.〉 stark durch die Technik beeinflusst, durch sie bestimmt, aus ihr hervorgegangen [<technisch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige