Wahrig Wissenschaftslexikon Androgen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Androgen

♦ An|dro|gen  〈n.; –s; unz.; Biol.〉 männliches Geschlechtshormon [<grch. aner, Gen. andros ”Mann“ + gennan ”erzeugen“]

♦ Die Buchstabenfolge an|dr… kann in Fremdwörtern auch and|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Baum|schutz  〈m. 1; unz.〉 Gesamtheit von Maßnahmen zum Schutz von Bäumen, Hecken und Gehölzen vor Beschädigung oder Fällung ● die Gemeinde hat eine Satzung zum ~ erlassen; Holzverkleidungen für den ~ auf Baustellen anbringen

me|tal|li|sie|ren  〈V. t.; hat〉 mit einer Metallschicht überziehen

ve|ge|ta|bi|lisch  〈[ve–] Adj.〉 pflanzlich, von Pflanzen stammend; oV vegetabil ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige