Wahrig Wissenschaftslexikon Anemone - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Anemone

Ane|mo|ne  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Hahnenfußgewächse; Sy BuschwindröschenSy WindröschenSy KüchenschelleSy KuhschelleSy Schusterblume [<grch. anemone, zu anemos ”Wind“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Etü|de  〈f. 19; Mus.〉 Musikstück zum Üben der Fingerfertigkeit ● eine ~ von Chopin spielen; szenische ~n 〈Theat.〉 Stück, mit dem besonders schauspielerisches Können trainiert wird ... mehr

Pri|vat|sen|der  〈[–vat–] m. 3; Radio; TV〉 privater, nicht öffentlich–rechtlicher Sender

Dis|mul|ga|tor  〈m. 23; Chem.〉 = Demulgator

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige