Wahrig Wissenschaftslexikon angehen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

angehen

ange|hen  〈V. 145〉 I 〈V. i.; ist〉 1 anfangen, beginnen (Theater, Vorstellung) 2 anfangen zu brennen (Feuer, Licht), zu spielen (Radio) 3 leidlich, erträglich sein ● wie gefällt dir deine neue Arbeit? es geht an; es geht nicht an, dass … es ist nicht möglich, nicht schicklich; dass er nicht gekommen ist, mag noch ~, aber dass er sich nicht entschuldigt hat, ärgert mich sehr ● das Feuer geht nicht an ich bringe es nicht zum Brennen ● gegen etwas od. jmdn. ~ etwas od. jmdn. bekämpfen; gegen eine Krankheit, ein Gerichtsurteil ~ II 〈V. t.; hat/ist〉 1 herangehen an, angreifen 2 in Angriff nehmen, beginnen 3 betreffen, anlangen ● derjenige, den es angeht, ist leider nicht da ● er hat/ist den Gegner hart angegangen; ein Spiel zu schnell ~ ● das geht mich nichts an das betrifft mich nicht, damit will ich nichts zu tun haben; jmdn. um etwas ~ um etwas bitten (Geld, Unterstützung) ● was mich angeht, ich bin bereit; was deinen Vorschlag angeht, so muss ich Folgendes sagen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Thy|mus  〈m.; –, Thy|mi; Anat.〉 = Thymusdrüse

Po|sau|nis|tin  〈f. 22; Mus.〉 weibl. Posaunist

an|ti|sep|tisch  〈Adj.; Med.〉 Antisepsis bewirkend, auf ihr beruhend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige