Wahrig Wissenschaftslexikon Angelika - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Angelika

An|ge|li|ka  〈f.; –, –li|ken; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Doldengewächse, deren Wurzeln arzneilich u. als aromat. Bittermittel verwendet werden: Angelica; Sy BrustwurzSy EngelwurzSy Zahnwurzel (2)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lu|men|stun|de  〈f. 19; Zeichen: lmh; Phys.〉 Maßeinheit für die Lichtmenge

UV–Ab|sor|ber  〈m. 3〉 chemische Verbindung, die ultraviolette Strahlung absorbiert u. zur Verbesserung der Lichtbeständigkeit in Kunststoffen, Farben, UV–Filtern usw. verwendet wird

Vul|ka|nit  〈[vul–] m. 1〉 = Ergussgestein

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige