Wahrig Wissenschaftslexikon angießen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

angießen

angie|ßen  〈V. t. 152; hat〉 1 〈Met.〉 durch Guss an einem anderen Metallgegenstand befestigen 2 〈allg.〉 ein wenig gießen, zum ersten Mal gießen ● er goss die eben eingesetzten Pflanzen an; einen Braten ~ Flüssigkeit an einen Braten gießen; →a. angegossen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schnapp|schild|krö|te  〈f. 19; Zool.〉 sehr große Schildkröte der Flüsse u. Sümpfe Nord– u. Mittelamerikas, frisst Wasserwirbeltiere bis Entengröße, kann sogar dem Menschen gefährlich werden: Chelydridae

Web|sei|te  〈f. 19; IT〉 eine im Internet durch eine Suchmaschine od. durch einen Link anwählbare Seite mit Informationen zu einem bestimmten Thema; Sy Internetseite; ... mehr

Er|den|wurm  〈m. 2u; poet.〉 = Erdenkloß

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige