Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Angiogenese

An|gio|ge|ne|se  〈f. 19; Med.〉 Wachstum neuer Blutgefäße [<grch. aggeion ”Gefäß“ + genesis ”Erzeugung, Ursprung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tril|ler  〈m. 3〉 1 〈Mus.; Abk.: tr; Zeichen: tr〉 rascher mehrmaliger Wechsel eines Tones mit dem nächsthöheren halben od. ganzen Ton 2 dem Triller ähnl. Vogelruf ... mehr

Fern|seh|sen|dung  〈f. 20〉 1 das Senden von Fernsehbildern 2 einzelne Sendung im Programm des Fernsehens ... mehr

Al|lo|plas|tik  〈f. 20; Med.〉 I 〈unz.〉 Verfahren, Gewebe durch körperfremde, leblose Stoffe zu ersetzen; Sy Heteroplastik ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige