Wahrig Wissenschaftslexikon Angiokardiologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Angiokardiologie

An|gio|kar|dio|lo|gie  〈f. 19; Med.〉 Diagnostik der Blutgefäßerkrankungen u. deren Behandlung (Angiologie) sowie die des Herzens (Kardiologie) u. des Blutkreislaufes [<grch. aggeion ”Gefäß“ + Kardiologie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

prä|kli|nisch  〈Adj.; Med.〉 1 vor dem Klinikaufenthalt anzuwenden (von Medikamenten) 2 klinisch nicht manifestiert (von Krankheitssymptomen) ... mehr

♦ In|fra|rot|fil|ter  〈m. 3 od. n. 13〉 = Schwarzfilter

♦ Die Buchstabenfolge in|fra… kann in Fremdwörtern auch inf|ra… getrennt werden.

Te|le|text  〈m. 1; bes. TV; Oberbegriff für〉 alle Systeme elektronischer Bild– u. Textübermittlung, wobei die Texte od. Bilder auf Bildschirmen sichtbar gemacht, verteilt u. abgerufen werden; →a. Videotext ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige