Wahrig Wissenschaftslexikon Angiopathie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Angiopathie

An|gio|pa|thie  〈f. 19; Med.〉 Erkrankung der Blut– od. Lymphgefäße [<grch. aggeion ”Gefäß“ + pathos ”Leiden“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gold|ru|te  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Korbblütler mit goldgelben Rispen: Solidago

Ak|ti|ons|strom  〈m. 1u〉 Fluss elektr. Stroms in biologischen Geweben

Sa|li|zyl|säu|re  〈f. 19; unz.; Chem.〉 aromat. Karbonsäure, die als Konservierungs– u. Heilmittel dient; oV Salicylsäure ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige