Wahrig Wissenschaftslexikon Anglerfisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Anglerfisch

Ang|ler|fisch  〈m. 1; Bot.〉 essbarer Seefisch mit angelköderartigem Kopfanhängsel zum Anlocken von Beutetieren; Sy Angler (2)Sy Seeteufel (2)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Wein|säu|re  〈f. 19; unz.〉 in vielen Früchten vorkommende Säure, chem. Dioxykarbonsäure; Sy Weinsteinsäure ... mehr

Gösch  〈f. 20; Mar.〉 1 kleine Bugflagge 2 dem Flaggenstock zugewandtes, oberes Eck von Flaggen ... mehr

Floh  〈m. 1u〉 1 〈Zool.〉 Angehöriger einer Ordnung der Insekten, flügelloses, bis 3 mm langes, seitl. abgeplattetes Insekt mit kräftigen Sprungbeinen u. stechend–saugenden Mundwerkzeugen, lebt als Außenparasit blutsaugend auf Vögeln u. Säugetieren: Aphaniptera, Siphonaptera 2 〈Pl.; fig.; umg.〉 Flöhe Geld ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige