Wahrig Wissenschaftslexikon Angorakaninchen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Angorakaninchen

An|go|ra|ka|nin|chen  〈n. 14; Zool.〉 Mitglied einer Kaninchenrasse, deren seidiges Haar zu Angorawolle verarbeitet wird

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Vak|zin  〈[vak–] n. 11; Med.〉 = Vakzine

Eti|o|le|ment  〈[etilmã] n. 15; unz.; Biol.〉 krankhaftes Längenwachstum von Pflanzenteilen bei Lichtmangel, Bleichwerden der Blätter im Dunkeln [<frz. étiolement ... mehr

sai|ger  〈Adj.; Bgb.〉 = seiger

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige