Wahrig Wissenschaftslexikon anheuern - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

anheuern

anheu|ern  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 jmdn. ~ 1 〈Mar.〉 für Schiffsdienste einstellen, anwerben 2 〈umg.〉 engagieren, einstellen ● Matrosen ~; der Betrieb heuert neue Leute an 〈umg.〉 II 〈V. i.〉 1 〈Mar.〉 auf einem Schiff in Dienst treten 2 〈umg.〉 in Dienst treten ● er heuerte als Leichtmatrose auf der Pegasus an; nach dem Studium heuerte sie als Außendienstleiterin bei der Firma XY an 〈umg.〉

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Leu|zit  〈m. 1; Min.〉 Mineral aus der Gruppe der Feldspate; oV Leucit ... mehr

Sper|mi|zid  〈n. 11; Pharm.〉 den männl. Samen abtötendes Mittel (oft als Beschichtung mechanischer Empfängnisverhütungsmittel verwendet)

g–Moll  〈[ge–] n.; –; unz.; Mus.; Abk.: g〉 auf dem Grundton g beruhende Moll–Tonart

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige