Wahrig Wissenschaftslexikon anheuern - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

anheuern

anheu|ern  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 jmdn. ~ 1 〈Mar.〉 für Schiffsdienste einstellen, anwerben 2 〈umg.〉 engagieren, einstellen ● Matrosen ~; der Betrieb heuert neue Leute an 〈umg.〉 II 〈V. i.〉 1 〈Mar.〉 auf einem Schiff in Dienst treten 2 〈umg.〉 in Dienst treten ● er heuerte als Leichtmatrose auf der Pegasus an; nach dem Studium heuerte sie als Außendienstleiterin bei der Firma XY an 〈umg.〉

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Nacht|af|fe  〈m. 17; Zool.〉 Angehöriger einer zu den Rollschwanzaffen gehörenden Gattung der Breitnasen mit großen Augen u. buschigem Schwanz in Süd– u. Mittelamerika: Aotes

Dal|to|nis|mus  〈m.; –; unz; Med.〉 angeborene Farbenblindheit [nach dem engl. Physiker Dalton, ... mehr

Schlag|stock  〈m. 1u〉 1 von der Polizei verwendeter kurzer Knüppel aus Hartgummi 2 〈Mus.〉 Stock für ein Schlaginstrument ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige