Wahrig Wissenschaftslexikon Anis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Anis

Anis  〈a. [–′–] m. 1〉 1 〈Bot.〉 Gewürz– u. Arzneipflanze: Pimpinella anisum 2 〈kurz für〉 Anisbranntwein [<mhd. anis, enis <frz. anis <lat. anisum <grch. anison ”Anis“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Wil|le  〈m. 26〉 1 feste Absicht, Vorsatz 2 Entschlossenheit, Wollen ... mehr

Steiß|bein  〈n. 11; Anat.〉 kleiner, am Kreuzbein nach unten ansetzender, aus Wirbelkörpern verwachsener Knochen am unteren Ende des menschlichen Rumpfes: Os coccygis; Sy 〈kurz〉 Steiß ... mehr

Di|dge|ri|doo  auch:  Did|ge|ri|doo  〈[dıdrıdu] n. 15; Mus.〉 vom Aussehen her dem Alphorn ähnliches, aus Holz od. Bambus gefertigtes, rohrartiges Blasinstrument der austral. Ureinwohner ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige