Wahrig Wissenschaftslexikon Anisokorie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Anisokorie

An|iso|ko|rie  〈f. 19; unz.; Med.〉 unterschiedliche Pupillenweite [<An…1 + iso… + grch. kore ”Pupille“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Boh|nen|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 1 einer Gattung der Lippenblütler angehörendes Kraut, das wegen seines würzigen Geruches kultiviert wird: Satureja; Sy Pfefferkraut ... mehr

Fut|ter  〈n. 13〉 1 dünne Stoffeinlage, innere Stoffschicht in Kleidungsstücken (Mantel~, Seiden~, Pelz~) 2 innere Schicht, Auskleidung eines Behälters ... mehr

An|al|ge|sie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Schmerzlosigkeit, Aufhebung, Betäubung der Schmerzempfindung; Sy Analgie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige