Wahrig Wissenschaftslexikon anisotrop - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

anisotrop

an|iso|trop  〈Adj.〉 nicht nach allen Richtungen hin gleiche chem.–physikal. Eigenschaften aufweisend; Ggs isotrop [<grch. an ”nicht“ + iso ”gleich“ + trepein ”wenden“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|richts|fe|ri|en  〈Pl.; Rechtsw.; bis 1996〉 Zeitraum, in dem keine größeren Verhandlungen stattfinden (in der Bundesrepublik Deutschland: 15.7.–15.9.)

epo|che|ma|chend  auch:  Epo|che ma|chend  〈[–x–] Adj.〉 eine neue Zeit einleitend, aufsehenerregend ... mehr

Flop|py Disc  〈f. 10; IT〉 = Diskette

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige