Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

anklopfen

anklop|fen  〈V. i.; hat〉 1 (um Einlass bittend) an die Tür klopfen 2 bei jmdm. wegen etwas ~ 〈fig.; umg.〉 behutsam eine Bitte um etwas vorbringen 3 〈Tel.〉 (bei parallel eingehenden Anrufen) ein klopfendes Signal geben

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

po|ly|gra|phisch  〈Adj.〉 = polygrafisch

Po|ly|dä|mo|nis|mus  〈m.; –; unz.〉 Glaube an eine Vielzahl von Geistern

♦ päd|au|dio|lo|gisch  〈Adj.; Med.〉 die Pädaudiologie betreffend, auf ihr beruhend, zu ihr gehörend

♦ Die Buchstabenfolge päd|a… kann in Fremdwörtern auch pä|da… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige