Wahrig Wissenschaftslexikon Anmoderation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Anmoderation

An|mo|de|ra|ti|on  〈f. 20; TV〉 Begrüßungs– od. Einleitungsworte des Moderators; Ggs Abmoderation

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Nacht|sicht|ge|rät  〈n. 11〉 Gerät, das die von einem Objekt ausgehenden od. reflektierten Infrarotstrahlen sichtbar macht u. daher zur Beobachtung bei Dunkelheit verwendet wird; Sy Infrarotsichtgerät ... mehr

Exo|elek|tron  auch:  Exo|elekt|ron  〈n.; –s, –tro|nen; Phys.〉 durch exotherme Prozesse aus der Metalloberfläche freigesetztes Elektron mit geringer Energie ... mehr

Ato|mis|tik  〈f. 20; unz.〉 von Demokrit begründete Lehre, dass alle Materie aus kleinsten unteilbaren Teilchen (Atomen) aufgebaut sei, Grundlage, auf die die materialist. Philosophie aufbaut; Sy Atomismus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige