Wahrig Wissenschaftslexikon Anorthit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Anorthit

An|or|thit  〈m. 1; Min.〉 ein Mineral, Kalkfeldspat [<grch. an ”nicht“ + orthos ”gerade“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Va|gan|ten|dich|tung  〈[va–] f. 20; Lit.〉 Lyrik u. Spruchdichtung der Vaganten im 12./13. Jahrhundert

An|an|ke  〈f. 19; unz.; Philos.〉 Notwendigkeit, Schicksal, Zwang [grch.]

Fo|ni|a|trie  auch:  Fo|ni|at|rie  〈f.; –; unz.; Med.〉 Lehre von den Hör–, Stimm– u. Sprechkrankheiten; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige