Wahrig Wissenschaftslexikon Anoxie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Anoxie

An|o|xie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Sauerstoffmangel in den Geweben [<A…1 + grch. oxys ”scharf, sauer“]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Pop–up  〈[–p] n. 15; IT; kurz für〉 Pop–up–Fenster

Zug|trom|pe|te  〈f. 19; Mus.〉 Trompete mit zwei ineinander verschiebbaren Rohren, Vorläuferin der Posaune

Kamm|mu|schel  〈f. 21; Zool.〉 mit vielen Augen am Mantelrand versehene Meeresmuschel, die sich festheften, sich aber auch durch Auf– u. Zuklappen der Schalen nach dem Rückstoßprinzip fortbewegen kann: Pectinidae; Sy Pilgermuschel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige