Wahrig Wissenschaftslexikon anpeilen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

anpeilen

anpei|len  〈V. t.; hat〉 1 〈Mar.; Flugw.〉 einen optisch od. durch Funksignale wahrgenommenen Punkt ~ ansteuern 2 〈fig.〉 zum Ziel haben, anstreben ● eine Karriere beim Fernsehen, Radio ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Dossiers

Bücher

Wissenschaftslexikon

Si|nu|si|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 Entzündung im Bereich der Nasennebenhöhlen [<Sinus ... mehr

mo|no|ton  〈Adj.〉 eintönig, ermüdend einförmig, langweilig ● er hat eine äußerst ~e Stimme; eine ~e Tätigkeit; ~ steigende (fallende) Folge〈Math.〉 Folge, die gleich bleibt od. größer (kleiner) wird ... mehr

Ra|dio|sta|ti|on  〈f. 20〉 Rundfunkstation

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige