Wahrig Wissenschaftslexikon Anrecht - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Anrecht

An|recht  〈n. 11〉 1 Recht, Anspruch 2 〈Theat.〉 Platzmiete, Abonnement ● ein ~ auf etwas erwerben; ein ~ auf etwas haben; ein ~ für die Oper haben

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Der Tropengürtel ist gewachsen

Klimazone der Tropen verbreitert sich um 0,5 Grad pro Jahrzehnt weiter

Chemie: Gibt es "Geisterbindungen"?

Raffinierte Manipulation bringt Atome zur chemischen Bindung mit leerem Raum weiter

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

Wissenschaftslexikon

Sat|tel|ge|lenk  〈n. 11; Anat.〉 aus zwei Achsen bestehendes Gelenk, wobei die sattelartig gewölbte Gelenkfläche des einen die entsprechend ausgewölbte des anderen aufnimmt, z. B. das Daumenrundgelenk

Blut|stau|ung  〈f. 20; Med.〉 Ansammlung von sauerstoffarmem Blut in den Organen bei behindertem Abfluss, z. B. infolge Herzklappenfehler

♦ An|dro|lo|gie  〈f.; –; unz.; Med.〉 = Männerheilkunde [<grch. aner, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige