Wahrig Wissenschaftslexikon anregen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

anregen

anre|gen  〈V. t.; hat〉 1 in Tätigkeit setzen, in Gang bringen, veranlassen (Entwicklung) 2 reger, stärker machen, beschleunigen (Kreislauf, Appetit) 3 vorschlagen (Spiel, Gedanken) 4 in Stimmung bringen, ermuntern, begeistern, beleben 5 〈Phys.〉 in einen höheren Energiezustand versetzen ● Kaffee regt (den Kreislauf) an; können Sie nicht einmal ~, dass …; dieses Mittel wirkt ~d auf den Kreislauf; dieses Buch regt zum Nachdenken an; er ist ein ~der Mensch; ein den Kreislauf ~des Mittel; →a. angeregt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Jux|ta|po|si|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Min.〉 Anlagerung von, an der Oberfläche wachsenden, Kristallen 2 〈Sprachw.〉 Zusammenrückung ... mehr

Mu|ton  〈n. 15; Biol.; Med.〉 kleinster Strukturbereich innerhalb eines Gens, der mutieren kann [→ mutieren ... mehr

Aka|de|mis|mus  〈m.; –; unz.; abwertend〉 weltfremde, in Regeln erstarrte Ausübung einer Kunst od. Wissenschaft

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige