Wahrig Wissenschaftslexikon anregen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

anregen

anre|gen  〈V. t.; hat〉 1 in Tätigkeit setzen, in Gang bringen, veranlassen (Entwicklung) 2 reger, stärker machen, beschleunigen (Kreislauf, Appetit) 3 vorschlagen (Spiel, Gedanken) 4 in Stimmung bringen, ermuntern, begeistern, beleben 5 〈Phys.〉 in einen höheren Energiezustand versetzen ● Kaffee regt (den Kreislauf) an; können Sie nicht einmal ~, dass …; dieses Mittel wirkt ~d auf den Kreislauf; dieses Buch regt zum Nachdenken an; er ist ein ~der Mensch; ein den Kreislauf ~des Mittel; →a. angeregt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Krö|te  〈f. 19〉 1 〈Zool.〉 1.1 〈i. w. S.〉 jeder warzenbedeckte, kurzbeinige, laufende Froschlurch  1.2 〈i. e. S.〉 Angehörige einer Familie der Froschlurche, vorwiegend Tiere plumper Körpergestalt mit kurzen Beinen u. drüsenreicher, warziger Haut, auf dem Lande lebende Nachttiere, nützlich als Schädlingsvertilger: Bufonidae ... mehr

Geo|che|mie  〈[–çe–] f. 19; unz.〉 Lehre vom chem. Aufbau der Erde [<grch. ge ... mehr

Gag|man  〈[gægmæn] m.; –s, –men [–mn]; Radio, TV〉 jmd., der Gags erfindet, Gagschreiber

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige