Wahrig Wissenschaftslexikon Antagonist - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Antagonist

Ant|a|go|nist  auch:  An|ta|go|nist  〈m. 16〉 1 Gegner, Widersacher 2 〈Chem.〉 eine Substanz, die die Wirkung einer anderen Substanz teilweise od. ganz unterdrückt; →a. Hemmstoff [<grch. anti ”gegen“ + agonistes ”Kämpfer“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Ma|gni|tu|do  〈f.; –; unz.; Astron.〉 scheinbare Helligkeit (eines Gestirns) [lat., ”Größe, hoher Grad, Macht“]

♦ Die Buchstabenfolge ma|gn… kann in Fremdwörtern auch mag|n… getrennt werden.

ko|me|ta|risch  〈Adj.; Astron.〉 zu einem Kometen gehörend, in der Art eines Kometen ● ~e Meteore; ~e Nebel

Ca|shew|nuss  〈[kæu:–] od. [kæu–] f. 7u; Bot.〉 Frucht des brasilian. Baumes Anacardium occidentale; Sy Elefantenlaus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige