Wahrig Wissenschaftslexikon Antagonist - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Antagonist

Ant|a|go|nist  auch:  An|ta|go|nist  〈m. 16〉 1 Gegner, Widersacher 2 〈Chem.〉 eine Substanz, die die Wirkung einer anderen Substanz teilweise od. ganz unterdrückt; →a. Hemmstoff [<grch. anti ”gegen“ + agonistes ”Kämpfer“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bug|spriet  〈n. 11; Mar.; am Segelschiff〉 schräg über den Bug hinausragender Mastbaum [<ndrl. boegspriet; ... mehr

Cli|via  〈[–via] f.; –, –vi|en [–vin]; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Amaryllisgewächse, beliebte Zierpflanze mit linealischen, in zwei Zeilen stehenden Blättern u. roten od. orangefarbenen Blüten; oV Klivie ... mehr

♦ ne|phro|lo|gisch  〈Adj.; Med.〉 die Nierenkrankheiten betreffend, zu ihnen gehörig

♦ Die Buchstabenfolge ne|phr… kann in Fremdwörtern auch neph|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige