Wahrig Wissenschaftslexikon Anthem - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Anthem

An|them  〈[ænðm] n. 15; Mus.〉 engl., der Motette od. Kantate ähnliches Werk der Kirchenmusik [engl. <aengl. antefn <lat. antiphona ”Wechselgesang“ <grch. antiphonos; → Antiphonie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Qua|dri|vi|um  〈[–vi–] n.; –s; unz.〉 die vier höheren Wissensgebiete der sieben freien Künste: Arithmetik, Geometrie, Astronomie, Musik; →a. Trivium ... mehr

geo|ma|gne|tisch  auch:  geo|mag|ne|tisch  〈Adj.〉 den Geomagnetismus betreffend, zu ihm gehörig, dem Geomagnetismus unterliegend, erdmagnetisch ... mehr

As|zen|denz  〈f. 20〉 Ggs Deszendenz (II) 1 Verwandtschaft in aufsteigender gerader Linie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige