Wahrig Wissenschaftslexikon Anthropogenese - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Anthropogenese

♦ An|thro|po|ge|ne|se  〈f. 19〉 Lehre von der stammesgeschichtl. Entwicklung des Menschen; Sy Anthropogenie [→ anthropogen]

♦ Die Buchstabenfolge an|thr… kann in Fremdwörtern auch anth|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

sam|peln  〈[sampln] V. t.; hat; Kunst; bes. Mus.〉 mischen, mixen u. neu zusammenstellen (von Klängen, Trends, Techniken usw.) ● sie ~ das Ganze und bringen es als Remix neu heraus; der Künstler sampelt Ölmalerei und Siebdruck [<engl. sample ... mehr

Con|cen|tus  〈m.; –, –; Mus.〉 melodisch (nicht rezitativisch) vorgetragene Form des gregorian. Chorals; Ggs Accentus ... mehr

Tes|ti|mo|ni|um  〈n.; –s, –ni|en〉 Zeugnis ● ~ Paupertatis Zeugnis der Unfähigkeit, Armutszeugnis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige