Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Anthropologe

♦ An|thro|po|lo|ge  〈m. 17〉 Forscher, Kenner, Student auf dem Gebiet der Anthropologie [<grch. anthropos ”Mensch“ + logos ”Wort, Rede, Kunde“]

♦ Die Buchstabenfolge an|thr… kann in Fremdwörtern auch anth|r… getrennt werden.
Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

Schild|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Gruppe goldgrüner Blattkäfer, die in der Gestalt stark an kleine Bockkäfer erinnern: Donaciini

Ge|men|ge|saat  〈f. 20; Landw.〉 Mischsaat mit verschiedenen Pflanzen (Roggen–Weizen, Hafer–Gerste, Hafer–Sommerroggen, bes. auch Futterpflanzen u. Leguminosen); Sy Gemenge ( ... mehr

Schwert|li|lie  〈[–lj] f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Schwertliliengewächse (Iridaceae) mit violett, gelb od. blau gefärbten Blüten: Iris; Sy Gilge ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige