Wahrig Wissenschaftslexikon Anthropologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Anthropologie

♦ An|thro|po|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Wissenschaft vom Menschen unter besonderer Berücksichtigung der biolog., philosoph., pädagog. u. theolog. Sicht; Sy Menschenkunde [→ Anthropologe]

♦ Die Buchstabenfolge an|thr… kann in Fremdwörtern auch anth|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Buch|sta|ben|glei|chung  〈f. 20; Math.〉 Gleichung, in der zur allgemeineren Formulierung konstante u. variable Größen durch Buchstaben ausgedrückt werden

Brass|band  〈[brasbænd] f. 10; Mus.〉 1 Jazzband 2 Marschkapelle mit Blechblasinstrumenten u. Schlagzeug ... mehr

Weg|schne|cke  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Gattung der Egelschnecken: Arion

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige