Wahrig Wissenschaftslexikon Anthropophage - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Anthropophage

♦ An|thro|po|pha|ge  〈m. 17〉 = Kannibale (1) [<grch. anthropos ”Mensch“ + phagein ”essen“]

♦ Die Buchstabenfolge an|thr… kann in Fremdwörtern auch anth|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sim|se  〈f. 19; Bot.〉 1 Angehörige einer an feuchten od. sumpfigen Standorten vorkommenden Gattung der Riedgräser, deren Halme für Körbe, Schuhe usw. verwendet werden: Scirpus 2 = Binse ... mehr

Stief|müt|ter|chen  〈n. 14; Bot.〉 Veilchenart mit bunten Blüten: Viola tricolor od. V. wittrockiana

Pflug  〈m. 1u; Landw.〉 Ackergerät zum Lockern, Wenden, Zerkrümeln der Erde [<ahd. pluoc, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige