Wahrig Wissenschaftslexikon Antiblockiersystem - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Antiblockiersystem

An|ti|blo|ckier|sys|tem  〈n. 11; Abk.: ABS; Kfz〉 Vorrichtung, die das Blockieren der Räder beim Bremsvorgang verhindert u. so das Fahrzeug auch bei maximaler Verzögerung (Vollbremsung) lenkbar macht

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Der Tropengürtel ist gewachsen

Klimazone der Tropen verbreitert sich um 0,5 Grad pro Jahrzehnt weiter

Chemie: Gibt es "Geisterbindungen"?

Raffinierte Manipulation bringt Atome zur chemischen Bindung mit leerem Raum weiter

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

Wissenschaftslexikon

Vor|spann  〈m. 1〉 1 vorderes Gespann, Zugtiere vor dem eigtl. Gespann 2 〈Film; TV〉 einem Film bzw. einer Sendung vorangestellte Angaben über Titel, Hersteller, Darsteller u. Ä.; ... mehr

Hohl|ve|ne  〈[–ve–] f. 19; Anat.〉 klappenlosen Vene, die das aus dem Körper zurückströmende, sauerstoffarme Blut sammelt u. in den rechten Herzvorhof führt: Venae cavae; Sy Hohlader ... mehr

Fil|mer  〈m. 3〉 jmd., der (beruflich) Filme dreht

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige