Wahrig Wissenschaftslexikon Antifebrin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Antifebrin

An|ti|fe|brin  auch:  An|ti|feb|rin  〈n. 11; unz.; Pharm.〉 Arzneimittel gegen Fieber [<grch. anti ”gegen“ + lat. febris ”Fieber“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|ter|tri|go  〈f. 10; unz.; Med.〉 Hautentzündung mit Rötung u. brennenden Schmerzen durch Reibung aufeinanderliegender Hautstellen u. zersetzende Ausscheidungen, z. B. am After od. zw. den Oberschenkeln; Sy Wolf ( ... mehr

frak|ti|o|nie|ren  〈V. t.; hat; Chem.〉 in Fraktionen trennen ● fraktionierte Destillation; fraktionierte Kristallisation

Pfaf|fen|hüt|chen  〈n. 14; Bot.〉 Zierstrauch mit roten Früchten, die dem Barett der Priester ähneln: Evonymus europaea

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige