Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Antifonie

An|ti|fo|nie  〈f. 19; Mus.〉 liturgischer Wechselgesang; oV AntifoneoV AntiphoneoV Antiphonie [<grch. anti ”gegen“ + phone ”Stimme“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fä|cher|fisch  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Makrelenartigen, lebt räuberisch von Fischen: Istiophoridae

Haus|ka|pel|le  〈f. 19〉 1 Kapelle, die zu einem profanen Gebäude gehört, z. B. zu einer Burg, einem Schloss 2 〈Mus.〉 2.1 〈früher〉 kleines Orchester im persönl. Dienst eines Fürsten ... mehr

Bio|ly|se  〈f. 19〉 Zersetzung von organischer Substanz durch lebende Organismen [<grch. bios ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige