Wahrig Wissenschaftslexikon Antifonie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Antifonie

An|ti|fo|nie  〈f. 19; Mus.〉 liturgischer Wechselgesang; oV AntifoneoV AntiphoneoV Antiphonie [<grch. anti ”gegen“ + phone ”Stimme“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Igel|kol|ben  〈m. 4; Bot.〉 = Igelkopf

Klei|der|bad  〈n. 12u; unz.〉 chem. Reinigung ohne anschließendes Bügeln

Fluss|perl|mu|schel  〈f. 21; Zool.〉 zu den Blattkiemern gehörende Muschel mit dicker Kalkschale, die nach Verletzungen des Mantels Perlen erzeugt: Margaritana margaritifera

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige