Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Antikörper

An|ti|kör|per  〈m. 3; Biochem.〉 durch ein Antigen im Körper gebildeter Abwehr–, Gegen–, Schutzstoff, z. B. gegen Krankheitserreger; Sy Immunkörper [<grch. anti ”gegen“ + Körper]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Topp|licht  〈n. 12; Mar.〉 = Topplaterne

Sau|er|amp|fer  〈m. 3〉 als Wildgemüse verwendeter Ampfer; Sy Säuerling ( ... mehr

Vor|führ|wa|gen  〈m. 4; Kfz〉 Kraftfahrzeug für Probefahrten

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige