Wahrig Wissenschaftslexikon Antioxidationsmittel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Antioxidationsmittel

An|ti|oxi|da|ti|ons|mit|tel  〈n. 13; Chem.〉 Stoff, der die in anderen Substanzen ablaufenden oxidativen, schädlichen Reaktionen unterbindet, wird z. B. Parfümen, Ölen, Kunststoffen, Kaumassen zugesetzt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ten|denz|stück  〈n. 11; Lit.〉 Theaterstück mit der Tendenz, religiös od. politisch auf das Publikum einzuwirken

Zwi|schen|satz  〈m. 1u〉 1 〈Gramm.〉 in einen Hauptsatz eingeschobener Nebensatz;  2 〈Mus.〉 zwischen zwei Sätze eingeschobener kleinerer Satz ... mehr

na|tur|haft  〈Adj.〉 so beschaffen wie in der Natur, natürlich, unverbindlich

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige