Wahrig Wissenschaftslexikon Antioxidationsmittel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Antioxidationsmittel

An|ti|oxi|da|ti|ons|mit|tel  〈n. 13; Chem.〉 Stoff, der die in anderen Substanzen ablaufenden oxidativen, schädlichen Reaktionen unterbindet, wird z. B. Parfümen, Ölen, Kunststoffen, Kaumassen zugesetzt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ska|la  〈f.; –, Ska|len〉 1 Maßeinteilung bei Messinstrumenten, Rechengeräten, Abstimmanzeigern 2 Angaben der zu einem Druck od. einer fotografischen Wiedergabe verwendeten Farben (Farb~) ... mehr

Quint  〈f. 20〉 1 〈Mus.〉 = Quinte 2 best. Klingenlage beim Fechten ... mehr

Te|xas|fie|ber  〈n. 13; Med.〉 durch Einzeller hervorgerufene, seuchenhafte Blutinfektion bei Rindern [nach dem US–Bundesstaat Texas ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige