Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Antipyretikum

An|ti|py|re|ti|kum  〈n.; –s, –ti|ka; Pharm.〉 = Fiebermittel [<grch. anti ”gegen“ + pyretos ”Fieber“; zu pyr ”Feuer“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ga|li|o|ne  〈f. 19; Mar.〉 = Galeone

Sil|ber|fisch  〈m. 1; Zool.〉 1 Angehöriger einer Rasse silbern glänzender Goldfische, Ukelei 2 = Silberfischchen ... mehr

Im|plan|tat  〈n. 11; Med.〉 künstliches Ersatzteil od. –stoff, das bzw. der in den menschl. Körper eingesetzt wird, z. B. Zahn, Herzschrittmacher

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige