Wahrig Wissenschaftslexikon Antipyrin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Antipyrin

An|ti|py|rin  〈n. 11; unz.; Pharm.〉 schmerzlinderndes u. fiebersenkendes Arzneimittel [<grch. anti ”gegen“ + pyr ”Feuer“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Pit  〈n. 15〉 1 〈im altengl. Theat.〉 der Bühne gegenüberliegender Hof mit billigen Stehplätzen 2 〈meist Pl.; Elektrotech.〉 Informationsträger auf CDs ... mehr

Hoch|ener|gie|phy|sik  〈f.; –; unz.〉 Physik der Elementarteilchen, zu deren Erforschung sehr hohe Energien benötigt werden

Ko|va|ri|anz  〈a. [–va–′–] f. 20〉 1 〈Math.; Phys.〉 Gleichbleiben der Form bestimmter Gleichungen 2 〈Statistik〉 gegenseitiges Abhängigkeitsverhältnis zweier Größen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige