Wahrig Wissenschaftslexikon Antitoxin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Antitoxin

An|ti|to|xin  〈n. 11; Med.〉 im Blutserum enthaltener Antikörper [<grch. anti ”gegen“ + toxikon ”Gift“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Stoff  〈m. 1〉 1 〈Chem.; Phys.〉 etwas räumlich Ausgedehntes (fest, flüssig od. gasförmig), Masse, Materie 2 Ungeformtes (Betriebs~, Grund~) ... mehr

ein|ei|ig  〈Adj.; Biol.〉 aus einer einzigen Eizelle entstanden (u. daher die gleichen Erbanlagen aufweisend); Ggs zweieiig ... mehr

Li|e|ni|tis  〈[lie–] f.; –, –ti|den; Med.〉 Entzündung der Milz [→ Lien ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige