Wahrig Wissenschaftslexikon Antitussivum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Antitussivum

An|ti|tus|si|vum  〈[–vum] n.; –s, –va [–va]; Pharm.〉 Mittel, das den Hustenreiz stillt, z. B. Kodein [<Anti… + lat. tussis ”Husten“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Fach  〈n. 12u〉 1 Unterabteilung in Schrank, Regal, Kommode, Kasten usw. (Schrank~, Wäsche~) 2 Wissensgebiet, Berufszweig, Spezialität, Branche (Bau~, Studien~) ... mehr

Bläss|huhn  〈n. 12u; Zool.〉 hühnergroßer, schwarzer Rallenvogel mit weißer Blesse (Stirnplatte), ein Wasservogel: Fulica atra; oV Blesshuhn; ... mehr

Lak|ka|se  〈f. 19; unz.; Biochem.〉 Enzym, das den gelben Saft des zur Familie der Wolfsmilchgewächse gehörenden Lackbaumes zu tiefschwarzem Japanlack oxidiert

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige