Wahrig Wissenschaftslexikon antriebslos - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

antriebslos

an|triebs|los  〈Adj.〉 1 ohne Antrieb 2 〈Psych.; fig.〉 ohne inneren Antrieb, ohne Energie, schlaff; Sy antriebsarm ● das Raumschiff schwebt ~ im Weltraum; er ist schlaff und ~ 〈fig.〉

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sfor|za|to  〈n.; –s, –s od. –za|ti; Mus.〉 = Sforzando

Zahn|klemp|ner  〈m. 3; umg.; a. scherzh.〉 Zahnarzt

Uni|ver|sal|spen|der  〈[–vr–] m. 3; Med.〉 Person mit der Blutgruppe 0, die für jede andere Person Blut spenden kann; →a. Universalempfänger ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige