Wahrig Wissenschaftslexikon antriebslos - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

antriebslos

an|triebs|los  〈Adj.〉 1 ohne Antrieb 2 〈Psych.; fig.〉 ohne inneren Antrieb, ohne Energie, schlaff; Sy antriebsarm ● das Raumschiff schwebt ~ im Weltraum; er ist schlaff und ~ 〈fig.〉

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gleit|kom|ma|zahl  〈f. 20; Math.〉 Zahlendarstellung (für binäre Zahlen), bei der die Zahl durch Vorzeichen, positive Ziffern, Komma u. Exponent dargestellt wird, z. B. ist 4 385 000 000 gleich + 0,4385 x + 10 10 ... mehr

Hy|a|zinth  〈m. 1; Min.〉 gelbrote bis rotbraune Varietät des Zirkons [nach dem vorgrch. Gott Hyakinthos ... mehr

Sor|bit  〈m.; –s; unz.; Chem.〉 sechswertiger, aliphat., kristalliner, süßer Alkohol [zu lat. sorbus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige