Wahrig Wissenschaftslexikon Anwender - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Anwender

An|wen|der  〈m. 3; bes. IT〉 jmd., der etwas anwendet od. benutzt, z. B. ein Computerprogramm

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Per|se|i|den  〈Pl.; Astron.〉 regelmäßig in der ersten Augusthälfte des Jahres auftretender Meteorstrom, der seinen Ursprung scheinbar im Sternbild Perseus hat

Kir|chen|ge|sang  〈m. 1u〉 1 〈im MA〉 Gesang in der Kirche von Psalmen u. Hymnen 2 〈seit dem 13. Jh.〉 Gesang in der Kirche von deutschen Kirchenliedern ... mehr

Phy|to|pha|ge  〈m. 17; Biol.〉 Pflanzenfresser [<grch. phyton ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige