Wahrig Wissenschaftslexikon Anzucht - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Anzucht

An|zucht  〈f. 20; unz.〉 1 das Heranziehen, Heranzüchten, Aufziehen (von Pflanzen) 2 〈Bgb.〉 Abwassergraben

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Nep|tu|nie  〈[–nj] f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Mimosengewächse, Schwimm– u. Sumpfpflanze, Aquarienpflanze mit mimosenähnlichen Blättern u. gelben Blütenköpfchen: Neptunia oleracea; Sy Wassermimose ... mehr

Nerd  〈engl. [–noe(r)d] m. 6; umg.; abwertend〉 1 Dummkopf, einfältiger Kerl 2 jmd., der sich nur mit techn. u./od. wissenschaftl. Themen beschäftigt u. weltfremd wirkt, Fachidiot (Computer~) ... mehr

Kol|ler|gang  〈m. 1u; Tech.〉 Zerkleinerungsmaschine, Mahlmaschine; Sy Kollermühle ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige