Wahrig Wissenschaftslexikon Aorta - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Aorta

Aor|ta  〈f.; –, Aor|ten; Anat.〉 = Hauptschlagader [<grch. aorte; zu aeirein ”emporheben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kam|mer|schau|spie|ler  〈m. 3; Theat.〉 (Titel für hervorragenden Schauspieler, früher vom Fürsten, heute von einer Behörde verliehen)

Ka|va|ta  〈[–va–] f.; –, –va|ten [–va–]; Mus.〉 lyrischer Schluss eines Rezitativs [zu ital. cavare ... mehr

Li|gus|ter|schwär|mer  〈m. 3; Zool.〉 rosa–grau gefärbter europäisch–asiatischer Nachtschmetterling, dessen Raupe besonders auf Ligustersträuchern (auch Flieder u. Schneeball) lebt: Sphinx ligustri

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige