Wahrig Wissenschaftslexikon Apfelsinenbaum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Apfelsinenbaum

Ap|fel|si|nen|baum  〈m. 1u; Bot.〉 aus China stammendes Zitrusgewächs: Citrus Aurantium sinensis

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Stirn und Nase verraten die Lüge

Pinocchio-Effekt zeigt Lügen besser als ein klassischer Lügendetektor weiter

Wissenschaftslexikon

Kern|brenn|stoff  〈m. 1〉 die in einem Kernreaktor enthaltenen spaltbaren Isotope

Licht|bo|gen  〈m. 4 od. süddt., österr., schweiz.: m. 4u; El.〉 hell leuchtende elektrische Entladung zwischen spannungsführenden Elektroden; Sy Flammbogen ... mehr

li|te|rar|his|to|risch  〈Adj.〉 die Literaturgeschichte betreffend, zu ihr gehörend, auf ihr beruhend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige