Wahrig Wissenschaftslexikon Aphelium - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Aphelium

Ap|he|li|um  auch:  Aph|e|li|um  〈[aphe–] od. [afe–] n.; –s, –li|en; Astron.〉 = Aphel

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Pa|ra|dies|vo|gel  〈m. 5u〉 1 〈Zool.〉 Angehöriger einer Vogelfamilie, die sich durch Schmuckfederbildung u. prachtvolle Färbung auszeichnet: Paradiseidae 2 〈fig.; umg.〉 jmd., der durch sein unangepasstes Verhalten, bes. durch ungewöhnlich bunte Kleidung auffällt ... mehr

Kriech|strom  〈m. 1u; unz.; El.〉 (unerwünschter) elektr. Strom, der an einer durch Schmutz od. Feuchtigkeit leitend gewordenen Oberfläche eines Isolators fließt

Schwulst|stil  〈m. 1; unz.〉 der überladene, gekünstelte Stil der spätbarocken Literatur

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige