Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Aphrodisie

Aph|ro|di|sie  〈f. 19; unz.; Med.〉 krankhaft gesteigerte geschlechtl. Erregbarkeit; Ggs Anaphrodisie [nach Aphrodite, der grch. Göttin der Liebe]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bau|be|wil|li|gung  〈f. 20〉 = Baugenehmigung

Rück|bau  〈m.; –(e)s; unz.〉 1 das Zurückbauen, Abtragen von Gebäuden od. bebauten Flächen 2 〈Bgb.〉 Verfahren, vom Schacht aus erst alle Strecken bis an die Grenze des Grubenfeldes herzustellen u. von dort aus den Abbau in Richtung auf den Schacht zurückzuführen; ... mehr

Bau|un|ter|neh|men  〈n. 14〉 1 Baubetrieb, Baugeschäft 2 Bauprojekt, Baumaßnahme ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige